Dr. med. Sophie Kellner-Rechberger, MPH, FEBO

„Ich begegne meinen Patienten und Patientinnen auf Augenhöhe. Respekt und Verständnis sind die Basis für eine gute Therapie“
Dr. med. Sophie Kellner-Rechberger, MPH, FEBO
  • Fachärztin für Augenheilkunde und Optometrie
  • Fellow of European Board of Ophthalmology (FEBO)
  • Master of Public Health (MPH)
  • Gutachterärztin der AUVA-Landesstelle Wien, 1200 Wien
  • Ärztin für Allgemeinmedizin
  • Koordinatorin des „Facharztzentrum Votivpark“

Ausbildungsweg

  • 1993 – 2000 Medizinstudium an der Universität Wien
  • 1998 Auslandaufenthalt in Melbourne, Australien Royal Melbourne Hospital – Department of Ophthalmology
  • 1/2001 Promotion zum Dr. med. univ. in Wien
  • 2001 Auslandaufenthalt in Baltimore, Maryland, USA Greater Baltimore Medical Center-Department of Ophthalmology Johns Hopkins University- Wilmer Ophthalmological Institute
  • 2002 – 2006 Turnus und Gegenfächer KH der Barmherzigen Schwestern Wien, KH Hietzing, KA Rudolfstiftung, AKH Wien, AUVA-RZ Weißer Hof
  • 2006 – 2008 Postgraduate Studium Master of Public Health- Gesundheitsförderung und Prävention (Wien)
  • 2006 – 2011 Facharztausbildung Augenheilkunde und Optometrie Lehrpraxis MR Dr. Azem KH Hietzing mit neurologischem Zentrum Rosenhügel
  • 9/2010 Österreichische Facharztprüfung in Wien
  • 5/2011 Europäische Facharztprüfung in Paris (FEBO)
  • 2011- 2012 Fachärztin für Augenheilkunde und Optometrie an der KA Rudolfstiftung Wien (Leiterin Univ.-Prof. Dr. Susanne Binder) Operatives Training, Spezialambulanz für diabetische Augenerkrankungen Fortbildungsdiplom der Österreichischen Ärztekammer

Leistungsspektrum

Gesundheitsvorsorge:

  • Früherkennung von Glaukom (Grüner Star)
  • Hinweis auf:
    Bluthochdruck (Arterielle Hypertonie)
    Diabetes mellitus
    Gefäßerkrankungen wie Artherosklerose (erhöhtes Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall)
    Schilddrüsenerkrankungen
  • Bildschirm-/Arbeitsplatzbrillen
  • Führerscheinbefund inklusive Dunkeladaptation (Nyktometer)

Diagnostik

  • Fehlsichtigkeit: Kurzsichtigkeit (Myopie), Weitsichtigkeit (Hyperopie), Stabsichtigkeit (Astigmatismus) und Alterssichtigkeit (Presbyopie)
  • Schwachsichtigkeit (Amblyopie)
  • Störungen des Binokularsehens (Fusionsstörung, Schielen)
  • Entzündungen der Lider (Blepharitis), Gerstenkorn (Hordeolum), Hagelkorn (Chalazion), Entzündungen der Bindehaut (Konjunktivitis), der Hornhaut (Keratitis), der Regenbogenhaut (Iritis) oder anderer Teile des Auges wie der Aderhaut (Uveitis)
  • Allergien
  • Trockenes Auge (Keratokonjunktivitis sicca)
  • Veränderungen der Lider wie
    Schlupflider (Blepharochalasis)
    Lidfehlstellungen (Ektropium, Entropium)
    Herabhängen des Oberlides (Ptosis)
    Lidtumore (z.B. Warzen oder anderen Neubildungen)
  • Erkrankungen der Hornhaut wie
    Hornhautdystrophie (z.B. Fuchs Dystrophie)
    Keratokonus
    Verletzungen (Erosio corneae)
  • Grauer Star (Katarakt):Trübung der Linse
  • Nachstar
  • Glaskörperabhebung, Glaskörpereinblutung, Glaskörpertrübungen (Mouches volantes)
  • Glaukom-(Augendruckmessung mit Applanation-kein Luftstoß)
  • Erkrankungen des Sehnervs (z.B. AION, Arteriitis temporalis-Morbus Horton)
  • Netzhauterkrankungen wie
    AMD-altersbedingte
    Makuladegeneration (trockene Form und feuchte Form mit choroidaler Neovaskularisation-CNV)
    Degeneration bei hoher Kurzsichtigkeit
    Diabetisches Makulaödem
    Makulamembran (Macula pucker)
    Gefäßerkrankungen der Netzhaut
    Netzhautlöcher und-risse
    Netzhautablösung (Ablatio retinae)
    Chorioretinopathia centralis serosa (CCS)
  • Erkrankungen der Augenhöhle (Orbita) wie bei Schilddrüsenerkrankungen (Endokrine Orbitopathie)

Operative Therapie

  • YAG-Laser bei Nachstar, Winkelblockglaukom
  • Argon-Laser bei Netzhautdefekten, proliferativer diabetischer Retinopathie
  • Intravitreale Injektionen bei feuchter Makuladegeneration, Makulaödem
  • Augenlid Operationen (Blepharoplastik bei Schlupflidern, OP bei Lidfehlstellungen, Tumoren)
  • Kataraktchirurgie (Grauer Star Operationen)
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Operationsanfragen

Kontakt

Garnisongasse 7
1090 Wien
Tel: 01 4022222

Ordinationszeiten

Täglich (werktags): 14 – 19 Uhr,
montags durchgehend von 8 – 19 Uhr.

Online-Anfrage

© 2021 Dr. Kellner